Notenpulte

Die Pulte lassen sich in der Neigung verstellen. Die Höhe gibts nach Maß - wie immer!

Diese hier sind für sitzende Musici.

Aufgestellt wie zusammengeklappt werden sie mit einem Splint durch die Lochleisten arretiert und sind damit komplett fixiert. Die Flächen (Industriesperrholz) sind offen für Dekowünsche, und der Umriss lässt sich ziemlich frei gestalten. 

Eine Herausforderung der besonderen Art.

 

Schmales Pult für ein Cembalo

Breites Pult für ein Cembalo

. . . und nein, es muss nicht immer Grau sein . . .

 (Dieses passt zum Marmor der Cembalodekoration und dann war es halt da.)

 

Brigitte Wolff, Pult, Lesepult, allesfalten.de, Notenpult, Holz