Das "Hemsch"

 

Es hat mich gut ein Jahr beschäftigt. Am 1. Advent 2018 habe ich angefangen, die Springer auszuhobeln. Pult(e) und Gestell, in den letzten Wochen fertig geworden, sind eigene Entwürfe, die Bemalung auch. Deswegen dürfen sie sich hier sehen lassen.

Der Bausatz für das eigentliche Instrument kam von "The Paris Workshop". Inzwischen steht es gut ein halbes Jahr unter Saitenzug und wir (ich habe gebaut und gemalt, Eckhart Kuper hat reguliert und intoniert - Danke!) sind sehr zufrieden.

Auf seinen ersten großen Auftritt wird das "Ha" nun wohl noch eine Weile warten müssen  :-(

Kommentar schreiben

Kommentare: 0